Modelle mit kurzem Sattelblatt

Alle Modelle haben die gleiche Sattelbasis und unterscheiden sich im Aufbau lediglich im Sitzteil. Alle Modelle sind frei kombinierbar mit schmalen oder breiten Steigbügelriemen oder verschiedenen Fendern.

Freeform Wave

entwickelt für den Distanzsport, vereinfacht durch seine Sitzform, das Reiten im leichten Sitz. Sitzteil ist seitlich weiter heruntergezogen, um die Bügelriemen/Fender gut abzudecken, dadurch im Sitzgefühl je nach Pferd jedoch etwas breiter.

Preis ab 1.144,00 €

(ohne Steigbügelriemen)

Freeform Enduro

Endurcance-Modell mit Poleys vorne für sicheren Halt im Sattel, Sidejockeys aus Leder zur Abdeckung der Fender, Lederlippe am Hinterzwiesel für etwas mehr "Western-Optik"

Preis ab 1.088,00 €

(ohne Fender)

Freeform Attitude

Endurance-Modell mit Poleys am Sitzteil. Das Sitzteil ist ansonsten dem Classic nachempfunden.

Sowohl mit Aufsteckfendern mit zusätzlichen kleinen Pauschen (links) als auch mit Westernfendern (rechts) oder normalen Steigbügelriemen kompatibel.

Preis ab 960,00 €

(ohne Fender)

Weitere Varianten:

Links:

Kombination mit Trail-Sitzteil

mit Poleys, extra weich aufgepolstert, erhöhter Hinterzwiesel und abgerundet an den Seiten für einen komfortablen Sitz

Preis ab 1.136,00 €

Rechts: 

BTF-Version (Kombination aus Kunst- und Veloursleder) mit Classic Sitzteil

Preis ab 708,00 €

©2019 by Jana Ansari